Helikopterstudie von Leonardo da Vinci

MG-Engineering: Wer oder was ist das?

Das MG steht schlicht und einfach für meinen Namen, Meyer-Güldner, und mit diesem bürge ich auch für die Professionalität der Auftragsbearbeitung. Wir machen Ihnen keine falschen Versprechungen, sondern sagen Ihnen klipp und klar, was wir für Sie tun können, und was nicht oder nur mit unsicheren Erfolgsaussichten.

Zu meiner Person:
Ich habe an der TU-Berlin Maschinenbau in den Fachrichtungen Feinwerktechnik und Biomedizinische Technik (Medizingeräte) studiert und dieses Studium 1987 erfolgreich abgeschlossen.
Darauf folgten gut 18 Jahre als Entwicklungsingenieur bei Siemens, Infineon Technologies und zuletzt einer Tochtergesellschaft, der Infineon Technologies Fiber Optics GmbH (IFFO). In dieser Zeit habe ich mich nicht nur maßgeblich an der Entwicklung technisch höchst anspruchsvoller Produkte beteiligt, sondern auch verschiedene Leitungsfunktionen (Projektleitung, Konstruktionsgruppenleiter) sowie Stabsaufgaben (CAD-Implementierung und Administrierung, Implementierung elektronischer Dokumentenverwaltung, RoHS- und Umweltprojekte) ausgefüllt.
Da ich bereits in diesen Unternehmen weitestgehend selbständig und unternehmerisch denkend gearbeitet hatte, lag es für mich nach der Schließung der IFFO Ende 2005 nahe, mich selbständig zu machen und mein erworbenes Know-How als Freiberufler und Consultant auf dem Markt anzubieten.

Frank Meyer-Güldner

Natürlich kann ich nicht alle Aufträge selbst bearbeiten. Unterstützeng finde ich u.a. bei meiner Ehefrau (ebenfalls Dipl.Ing TU). Je nach Auftragslage und Anforderungsprofil stehen außerdem weitere, mit uns kooperierende, qualifizierte und engagierte Ingenieure für Ihre Aufträge zur Verfügung

Kontakt: Tel.: 030-98317253   Fax: 030-98637297   email: kontaktmge.de
  Achtung: Die email Adresse muss abgetippt werden und kann nicht kopiert werden (Spamschutz)